Neuigkeiten

Berühren und Führen mit Kirsten

Von

Frei tanzen im Lauschraum.

Zeit und Raum, sich spielerisch auf eine Forschungsreise zu sich selbst zu begeben.
"Was bewegt mich gerade?" Die eigenen Bewegungsimpulse zu spüren und ihnen 'einfach' zu folgen, tut gut!
Dazu ist am 21.8. zu Beginn viel Zeit.
Ich möchte Euch am Mittwoch aber auch fragen: Warum tut Dir das gut? Wie (unterschiedlich) nehmen wir unseren Körper wahr?

Ich freue mich auf gemeinsames Lauschen und Austauschen!

Kirsten Winkler

Landschaftsarchitektin, Tanzpädagogin, Frei- und Spielraumgestaltung

Wenn Du wissen möchtest, was das nun mit 'Berühren und Führen' zu tun hat:

Hawaiianisches Fliegen

Von

Das hawaiianische FLIEGEN ist Meditation in Bewegung

- ein energetisierender Tanz, der aus einfachen, sich wiederholenden Bewegungen bildet.

Die Bewegung eröffnet ihre eigene Zeit in der ich getragen werde und eine Leichtigkeit entsteht.
So ruhe ich in mir selbst bin gleichzeitig im Fluß, proaktive Aufmerksamkeit, die sich in meinem Leben positiv bemerkbar machen kann.

Durch das gemeinsame Fließen entsteht ein »Fliegen in der Gruppe« mit dem auch eine tiefe Verbundenheit erlebt werden kann.
Marions einfühlsame Art läßt jeden einsteigen - ohne Vorkenntnisse - wer Freude an meditativer Bewegung hat, wird hier fündig...